Abenteuerlustige Gäste kehren vom Bogenfels Trail auf BüllsPort im südlichen Zentrum Namibias stets hellauf begeistert und mit zahllosen Fotos zurück. Im September unternahm ein Gast die Tour sogar gleich zweimal. Ihm gelangen Aufnahmen, für die man selbst fürs Anschauen lieber schwindelfrei sein sollte 😉

Der Weg ist bereits ein Abenteuer für sich: Erst wird man mit dem Allradwagen einen gewundenen, steilen, zweispurigen Weg hinauf in die Berge gefahren; dann wandert man mit dem Guide einen schmalen Pfad an schroff abfallenden Hängen entlang. Bis man schließlich atem- und sprachlos unter dem mächtigen Felsbogen steht. Gut drei Stunden dauert die Tour auf dem Bogenfels Trail, wenn man sich fahren und führen lässt. Unternimmt man ihn auf eigene Faust, sollte man sechs Stunden rechnen.

Einmal war nicht genug

Ein Gast aus Wien, der Mitte September mehrere Tage auf BüllsPort verbrachte, war gar nicht mehr zu bremsen. Er musste das Bogenfels-Abenteuer unbedingt zweimal erleben – und das, nachdem er am ersten Tag bereits die sechsstündige Wanderung durch die Köcherbaum-Schlucht unternommen hatte.

Im Rucksack hatte er nicht nur seine Kamera dabei, sondern auch seine Drohne – selbstverständlich mit der erforderlichen Erlaubnis. Kurz nach Ende seines Urlaubs meldete er sich aus Wien und schickte BüllsPort einen Videoclip, der zu einem ganz besonderen Erlebnis einlädt: Den Bogenfels zu umfliegen wie ein Vogel.

Hinweis zu Drohnen

Für Drohnenflüge ist in Namibia eine Genehmigung nötig, die man bei der Zivilen Luftfahrtbehörde (Namibia Civil Aviation Authority) beantragen kann. Auf Privatland muss man zusätzlich den Eigentümer um Erlaubnis bitten. In den Nationalparks ist der Einsatz von Drohnen grundsätzlich verboten.

Newsletter "Naukluft Mail"

Direkt aus der Naukluft in Ihre Mailbox: Neuigkeiten, Infos und spannende Geschichten zu Gast- und Farmbetrieb von BüllsPort und zur Bergwelt der Naukluft. Abonnieren Sie unseren Newsletter "Naukluft Mail", der alle drei Monate erscheint.

Newsletter von BüllsPort

"Naukluft Mail": Alle drei Monate Neues und Interessantes von BüllsPort Lodge & Farm und aus der Naukluft.

Wir bedanken uns für Ihre Registrierung!

Newsletter from BüllsPort

"Naukluft Mail": Every three months, receive the latest interesting news from BüllsPort Lodge & Farm and the Naukluft Mountains.

Thank you for subscribing to our newsletter!

Pin It on Pinterest

Share This